Unsere Öffnungszeiten

Di: 17:00 - 18:00 Uhr
Mi: 09:00 - 11:00 Uhr
Fr: 15:00 - 18:00 Uhr
So: 09:00 - 11:00 Uhr

ganzjährig außer an Feiertagen

Wichtige Links

EBQ

bvoe

Biblioweb

Archiv

Lesung Alfred Ziermayr

11.10.2019

Ziermayr liest aus seinem neuesten Buch "Aufgetischt&Abserviert" - Aus dem Leben eines Obers. Ein Abend voller Witz und guter Musik.

Vatertagsaktion

9.6.2019
Vatertag 2019.jpg

Kinder, die mit ihrem Vater an diesem Tag in die Bibliothek kommen, brauchen keine Entlehnkosten bezahlen.

Literaturkreistreffen

5.6.2019

Mittwoch, 5.6.2019, 19.00 h, in der Osteria Zwirn. Besprochen wird der Roman "Der englische Botaniker" der deutschen Autorin Nicole C. Vosseler.

FREIBAD - LESEN - FREI

12.5.2019

bis 31.8.2019. Die Bibliothek stellt auch heuer wieder den Vorchdorfer Freibad Besuchern kostenlos Bücher und Zeitschriften zu Verfügung.

Muttertagsaktion

12.5.2019
Muttertag 2019.jpg

Kinder, die mit ihrer Mutter am Muttertag in die Bibliothek kommen, brauchen an diesem Tag keine Entlehnkosten bezahlen.

Buchpräsentation Thomas Raab

26.4.2019
Thomas Raab1.jpg

"Walter muss weg". Thomas Raab erzählte mit großartigem schwarzem Humor wie sich die grantige Huberin inmitten eines zwielichtigen Dorfkosmos auf die Suche nach ihrem verschollenen Ehemann begibt. Unterstützung erhält sie dabei ungebeten von einer fremden, rotzfrechen Göre, die zumindest einen vielversprechenden Nachnamen trägt: GLÜCK.

Literaturkreistreffen

23.4.2019

Besprochen wurde der Roman "Er ist wieder da" des deutschen Journalisten und Schriftstellers Timur Vermes.

Großer Oster-Medienflohmarkt

22.4.2019
Folie1.JPG

Die Bibliothek hat heuer besonders viele Medien im Flohmarkt zu sensationell günstigen Preisen. Geöffnet von 9.00 - 19.00 h.

Literaturkreistreffen

27.2.2019

Besprochen wurde der Roman "Macho Man" des deutschen Schriftstellers und Kabarettisten Moritz Netenjakob.

Bild- und Filmabenteuer "Seidenstraße" von Helmut Pichler

8.2.2019
Seidenstraße.jpg

Seidenstraße - Kirgistan - Kasachstan - Usbekistan. Entlang der Seidenstraße sammelte der Gosauer vielfältige Eindrücke und Erfahrungen: grandiose Landschaften, einsame Dörfer, pulsierende Städte, faszinierende Kulturstätten, regionale Traditionen, aber auch Umweltsünden großen Ausmasses. Pichler eröffnete spannende Einblicke in drei geheimnisvolle Länder - kurzweilig erzählt begleitet von starken Bildern und spektakulären Filmszenen.